Shopauskunft 4.81 / 5,00 (48 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

G.J.V.
01.05.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
Caro
29.04.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
messer
26.04.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
Lola
28.03.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
Ettore
27.03.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
Clemens
27.03.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
Holzwurm
27.03.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
DonBdorf
06.03.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
MW Berlin
05.03.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
noirfire
04.03.2024 zum Klingenhaus Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.81 / 5,00
48 Bewertungen
Hand hält schwarze Schere vor Kapuzinerkresse

Küchenscheren: Ideale Küchenhelfer für die Vor- & Zubereitung von Lebensmitteln

Küchenscheren sind universell einsetzbare und unentbehrliche Küchenhelfer. In der asiatischen Küche werden Scheren nicht nur zum Zertrennen von Verpackungen, Garn, Papier und Co. verwendet, sondern auch für die Vor- und Zubereitung von Lebensmitteln. Wie genau das funktioniert und welche Lebensmittel Du mit Deiner Küchenschere schneiden kannst, erfährst Du jetzt.

ÜberschriftKüchenscheren & Haushaltsscheren: Entwickelt für die Handgriffe beim Kochen

Eine scharf geschliffene Schere zerschneidet neben Verpackungen, Blumen, Papier, Kordeln, Garne oder Folie auch Lebensmittel. So wird die richtige Haushaltsschere zur universell einsatzbaren Küchenschere, mit der Du Kräuter kleinhäkselst, Fisch zerlegst und Flossen coupierst, Schuppen entfernst und Gräten durchtrennst. Wichtig ist, dass die Küchenschere handlich sowie extrem scharf ist und sich durch ihre guten Schneideigenschaften für unterschiedliches Schnittgut eignet. Extra scharfe, im Winkel gebogene Klingen sind die Voraussetzung für ein leichtes Gleiten durch das Schnittgut. Eine präzise Schneide sowie verlässliche Kontaktpunkte garantieren einen sorgfältigen Cut.

Schwarze Scheren auf schwarzen Servietten
Person schneidet Pilze über Topf

Damit Du die Schere gut durch die gewünschten Lebensmittel führen kannst, sollte sie angenehm in der Hand liegen. Du solltest sie demnach leicht greifen und mit ihr möglichst präzise schneiden können. Liegt sie komfortabel in der Hand, benötigst Du deutlich weniger Kraft beim Zerteilen der Lebensmittel. Für eine optimale Kraftübertragung ist ebenfalls der Griff der Küchenschere von Belang: Du solltest die Küchenschere auch mit nassen Händen gefahrlos nutzen können.

Für was benutzt man eine asiatische Küchenschere?

Während in Europa Lebensmittel vorrangig mit dem Messer bearbeitet werden, werden in der asiatischen Küche hierfür auch Scheren genutzt. Mithilfe der Küchenscheren werden die Kräuter und andere Lebensmittel wie Gemüse direkt über dem Topf zerkleinert und der zubereiteten Speise hinzugefügt. Dabei werden Scheren für verschiedene Zwecke verwendet, und ihre Verwendung variiert je nach der jeweiligen Kochtradition.

Kräuter & Gemüse

Beliebt sind Scheren, um Kräuter und Gemüse zu schneiden. Mit ihnen zerteilst Du beispielsweise Blätter für original Ramen, Reissuppe und asiatische Salate in kleine Streifen oder trennst Chilischoten in filigrane Stücke. Während Scheren mit geringer Klingenlänge dem präzisen Abschneiden von Kräutern aus dem Beet oder dem Kräutertopf dienen, eignen sich Küchenscheren mit einer langen Klingenlänge für das schnelle Zerteilen von Schnittlauch, Petersilie und Co. So stellst Du mit wenigen Schnitten fein gehackte Kräuter oder kleinere Gemüsestücke für Suppen, Eintöpfe oder Garnituren her.

Geflügel

Asiatische Scheren werden oft verwendet, um Geflügel wie Hühnchen oder Ente zu schneiden. Die scharfen Schneiden erleichtern das Zerteilen von Fleisch sowie Knochen in kleinere Stücke, sodass Dir sowohl das Kochen und Braten als auch das Servieren und Essen leichter gelingt.

Meeresfrüchte

Beim Zubereiten von Meeresfrüchten wie Garnelen oder Krabben öffnest Du mit den spitz zulaufenden Scherenklingen die Schalen und gelangst somit leichter an das Fleisch. Dies ist besonders nützlich, wenn die Schalen hart sind oder wenn Du das Fleisch sauber aus der Schale lösen möchtest.

Schere neben gefüllten Schüsseln mit Lebensmitteln

Blumen- & Kräuterbeschnitt

Asiatische Scheren sind ideal für die Pflege Deiner Pflanzen. Dank der scharfen Klinge trennst Du schnell und präzise Zweige ab, beschneidest Pflanzen und erntest Deine Kräuter mit einem sauberen Schnitt. Durch den extrem scharfen Schliff der Klinge erzielst Du saubere Schnitte, statt die Pflanze durch Reißen zu verletzen. So erholen sich Deine Kräuter und Pflanzen schnell und treiben leichter wieder aus.

Geöffnete Schere auf einer Holzbank neben Lavendel

Pasta

Du kannst Deine Haushaltsschere auch dazu verwendet, um Nudeln wie etwa Glasnudeln direkt in den Kochtopf oder auf dem Teller zu schneiden, um die gewünschte Länge der Teigwaren zu erhalten.

Diverse andere Zubereitungen

Küchenscheren kannst Du auch für verschiedene andere Kochaufgaben verwenden, je nach Bedarf. Dies kann das Schneiden von Frühlingszwiebeln, das Zerkleinern von Algen oder das Vorbereiten von Garnituren umfassen.

Frau schneidet mit Gartenschere Blumen
Unsere Scheren

Das Besondere an asiatischen Küchenscheren: Das passende Schneidewerkzeug für verschiedene Schneideaufgaben

Nähschere auf einem Tisch neben anderen Nähutensilien

Asiatische Scheren werden handgeschmiedet und zeichnen sich durch eine ausgezeichnete Schnitthaltigkeit aus, sodass Du mit Ihnen verschiedene Lebensmittel schneiden sowie für die Zubereitung vorbereiten kannst. Die Küchenscheren ermöglichen präzise Schnitte und erleichtern die Handhabung von Lebensmitteln mit unterschiedlichen Texturen.

Unsere AUTHENTIC BLADES Scheren sind praktisch, scharf und in einem tollen, ursprünglichen Design. Für verschiedene Schneideaufgaben empfehlen wir Dir verschiedene Scheren. Wie bei Messern eignen sich auch bei Scheren unterschiedliche Klingenlängen sowie Klingenformen für unterschiedliches Schnittgut. Als Allzweckschere für Küche, Heim und Garten empfehlen wir Dir THO. Diese Haushaltsschere erhältst Du in den Varianten klein, mittel und groß – mit einer entsprechenden Klingenlänge von 3 bis 7 cm. Mit der Schere schneidest Du dicke und grobe Materialien wie Papier, Stoff, Filz, Pappe, Folie,kleine Zweige, Blätter oder Wurzeln. Die großzügigen Griffe erhältst Du entweder pur oder mit gummierten, farbigen Griffen. Durch die verschiedenen Farben und das auffällige Klingendesign werden die Scheren zum Hingucker an Deiner Magnetleiste oder im häuslichen Werkzeug- sowie Nähkasten.

Kleinere Arbeiten wie Naht auftrennen, feine Linien ausschneiden oder Haare kürzen, verlangen nach filigraner Schicklichkeit und Präzision. Hierfür sind sehr feine Faden- sowie Bastelscheren ideal wie unsere CAN oder CHUOT. Ebenfalls hervorragend als kleine Haushaltsschere, Kräuterschere oder Fadenschere eignet sich die traditionelle Bügelschere MO. Diese besondere Schere wird ohne Gelenk gefertigt. Nach jedem Schnitt federn die elastischen Stahlklingen wieder in ihre Ausgangsposition zurück und öffnen sich.

Welchen Griff sollte meine Küchenschere haben?

Wenn Du mit Deiner Schere auch Lebensmittel zerschneiden möchtest, ist das Schnittgut oft feucht oder sogar nass vom Abwaschen. Auch Deine Hände können bei der Küchenarbeit nass sein. Daher sollte der Griff der Küchenschere rutschfest sein, damit Du besser mit der Schere umgehen kannst. Hierfür eignet sich ein Griff mit einer Kunststoffbeschichtung, die zudem unangenehme Druckstellen an der Schneidehand vermeidet. Größere Griffe bieten Dir zudem mehr Komfort als kleine Griffe. Aufgrund des Hebels kannst Du mit möglichst wenig Druckkraft eine größere Schneidekraft aufbringen.

Welche Klingenlänge sollte meine Küchenschere besitzen?

Wenn Du hauptsächlich Kräuter scheiden möchtest, reicht eine kleinere Klinge aus. Um größere Verpackungen zu öffnen, größere Kräuterbündel zu zerkleinern oder Fleisch sowie Gemüse zu zerlegen, benötigst Du hingegen eine Küchenschere mit einer längeren Klinge.

Dürfen asiatische Haushaltsscheren in die Spülmaschine?

Nein, wie die asiatischen Messer bestehen auch die Scheren aus Carbonstahl. Dadurch kann die Klinge besonders scharf geschliffen werden, ist jedoch nicht rostfrei. Ist die Schere über längere Zeit Feuchtigkeit oder Wasser ausgesetzt, kann sie Rost ansetzen. Um dies zu verhindern, solltest Du die Küchenschere, nachdem Du mit Ihr Lebensmittel zerkleinert hast, gut abspülen und gleich abtrocknen.
Frau schneidet Glasnudeln mit einer Kochschere

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.