OPINEL

Alles begann im Jahr 1890 in einem kleinen Gebirgsdorf in Savoyen.

1890 von Joseph Opinel konstruiert, hat sich das kleine Klappmesserbis heute zu einem Klassiker der französischen Alltagskultur entwickelt.
Seit der Entstehung hat sich die Funktion und Form der Opinelmesser nur geringfügig verändert, auch wenn sich die Produktpalette über die Jahre stark erweitert hat. Das klassische Opinel ist mit einer Klinge aus Kohlenstoffstahl ausgestattet, wodurch eine höhere Schärfe erzielt wird. Da dieser Stahl allerdings nicht rostfrei ist, gibt es heute auch zahlreiche Modelle aus rostfreiem Sandvik-Stahl.

Charakteristisch für Opinel ist der 1955 patentierte drehbarer Sicherungsring, der Virobloc. Dieser sichert die Klinge vor unbeabsichtigtes Auf- oder Zuklappen.
Seite 4 von 6
Artikel 76 - 100 von 138

Schneller Versand

innerhalb 1-2 Tagen

AUTHENTIC BLADES

komplettes Sortiment

Vertrieb

für Groß- und Einzelhandel

Klimaneutraler Versand

Versand mit DHL GoGreen